wickey-spielturm-smart-king-erfahrung

Mit Spieltürmen von Wickey werden Kinderträume wahr – unsere Langzeiterfahrung (inkl. Gewinnspiel)

Werbung

Es regnet, ich sitze am Schreibtisch in meinem Homeoffice und bin was die letzten Monate angeht irgendwie zwiegespalten. Klar war die Zeit mit Homeoffice und 3 Kindern daheim herausfordernd. Gleichzeitig war es aber etwas ganz Besonderes. Das Wetter war im Gegensatz zu jetzt fast ausschließlich schön, es war immer Leben in der Bude. Wir sind nicht von Termin zu Termin gesprungen (klar hat uns das Turnen und Ballett anfangs gefehlt aber wir haben uns ehrlicherweise schnell daran gewöhnt) und hatten trotz Enge, Homeschooling, Homekindergardening viel mehr Zeit zusammen und eine schöne Zeit. Wir haben zusammen geputzt (ja auch die Kinder…), gekocht und vor allem draußen gespielt. Die letzten Monate haben zumindest in mir vor allem eines verstärkt. Dankbarkeit. Wir sind unglaublich dankbar, dass wir gesund geblieben sind. Wir sind aber auch dankbar, dass wir viel Garten haben. Der Garten ist quasi unser 2. Wohnzimmer. Ich glaube auch, dass unser Garten und die damit vorhandenen Spielmöglichkeiten unser aller Lebenserwartung in den letzten Monaten deutlich gesteigert hat. Bei jedem Anflug eines Lagerkollers hieß es immer sofort: AB AUF DIE BURG – WER WIRD DER ERSTE SEIN!?!

Bei uns heißt es für die Kinder nicht my home is my castle sondern unsere Kletterburg ist unser Reich. Wir haben die Anschaffung dieses Kindertraums in den letzten 5 Jahren keine Sekunde bereut und waren wie schon geschrieben gerade jetzt unheimlich froh über diese Spielmöglichkeit im eigenen Garten. Und eben weil wir nun wirklich schon über 5 Jahre Erfahrung mit unserem Klettergerüst im Garten von Wickey haben möchte ich die Gelegenheit nutzen um es Euch etwas genauer vorzustellen. Damit auch Ihr Euch später von den tollen Produkten überzeugen könnt, habe ich auch noch ein klasse Gewinnspiel mitgebracht.

wickey-spielturm-smart-king-erfahrung

Warum ein Spielturm von Wickey?

Ich weiß noch, dass wir damals lange überlegt und recherchiert haben. Wir wollten im Garten gerne einen richtig tollen Spielplatz für die (damals noch 2 jetzt 3) Kinder schaffen. Mit Spielturm, Rutsche, Schaukeln, Sandkasten, Klettermöglichkeit und überhaupt so was richtig Tolles. Ich glaube egal wie man sucht, landet man ziemlich schnell bei den Spielgeräten von Wickey. Und ehrlicherweise ist man da genau richtig. Natürlich habe ich als Ingenieurin auch viele DIY-Projekte angeschaut und durchgerechnet. Aber ganz ehrlich, vergesst es. Auch wenn einem im ersten Moment die Investition hoch erscheint, sind die Preise absolut real. Außerdem haben mich neben dem außergewöhnlichen Design und der Tatsache, dass schon über 500.000 verkaufte Spielgeräte ganz viele Kinder glücklich gemacht haben folgende Punkte überzeugt:

·        Wickey produziert auch Spielgeräte für öffentliche Plätze nach EN1176 – also sicherer kann man sich dann ja kaum fühlen

·        Herstellung in Deutschland – Made in Germany für mich immer noch ein Qualitätsmerkmal

·        Stabile Konstruktion – seit 5 Jahren wird die Burg fast täglich (auch im Winter) bei uns genutzt

·        Gehobeltes und gefastes Massivholz – da man beim Aufbau jedes Brett in der Hand hat kann ich bestätigen, dass nichts nachgeschliffen werden musste

·        All in One Lösung – alles dabei, vom Holz, über die Schrauben, Zubehör wie Rutsche und Schaukel…kein lästiges Zusammensuchen der Komponenten.

wickey-spielturm-smart-king-erfahrung

Unser Spielturm Wickey Smart King

Bei uns ist es dann tatsächlich auch einer der größten Türme geworden, der Spielturm Wickey Smart King. Auch nach 5 Jahren in permanenter Benutzung sind wir mit unserer Entscheidung total zufrieden. Uns hat einfach die Vielfalt, das Design und die Größe damals wie heute total gut gefallen. Da wir nur 2 Häuser vom Kindergarten im Dorf weg wohnen kommt es schon mal vor, dass ortsunkundige unseren Garten für den vom Kindergarten halten – ein besseres Kompliment kann es kaum geben. Folgende Features hat der Smart King zu bieten:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

·        Länge 7,87m

·        Breite 4,25m

·        Podesthöhe 1,50m

·        Rutsche mit Wasseranschluss (mega Spaß im Sommer)

·        2 Schaukeln

·        Strickleiter

·        Kletterwand

·        Picknicktisch (so goldig)

·        Schwebebalken

·        Kletternetz

·        Sandkasten

·        4 überdachte Türme

·        Lenker, Telefon, Periskop, Teleskop (auch nach 5 Jahren noch intakt)

·        Preis aktuell ca. 1800 Euro (wir haben unsere etwas günstiger bei einem Angebot ergattert)

Langzeiterfahrung Wickey Spieltürme
Quelle: wickey.de (Screenshot)

Beim Aufbau sollte man zu zweit sein und etwas Zeit mitbringen. Aber das ist bei der Größe eigentlich auch klar. Die Spielburg wird in Einzelteilen geliefert. Ich finde aber, dass man so noch mal einen ganz besonderen Bezug dazu hat. Eigentlich hat sich im Laufe der Jahre nicht viel an unserer Burg verändert. Nur der Sandkasten wurde entfernt. Wir haben uns für einen separaten Sandkasten entschieden. Für 3 Kinder war der integrierte einfach ein bisschen klein. Außerdem bei uns unter der Hängebrücke zu schattig, sodass der Sand nicht gut abtrocken konnte. Zusätzlich haben wir an den Geländern jeweils unten noch ein Brett hinzugefügt, damit auch die Kleinste schnell mitspielen konnte. Alle 2 Jahre bekommt unsere Burg zudem eine Schutzlasur. Wir finden es einfach schöner, auch wenn das durch die Kesselimprägnierung nicht unbedingt nötig wäre. Hier und da haben wir mal eine Schraube ersetzt und eine Nestschaukel angeschafft. Aber bis auf diese paar Kleinigkeiten steht unsere Burg da wie neu und macht nicht nur unsere Kinder jeden Tag glücklich.

wickey-spielturm-smart-king-erfahrung

Gewinnspiel – Wickey Sandkasten mit Deckel

Langzeiterfahrung Wickey Spieltürme
Quelle: wickey.de (Screenshot)

Da Wickey aber nicht nur Spieltürme sondern auch Sandkästen und Betten im Sortiment hat, möchte ich Euch eine Freude machen. Ihr könnt den Sandkasten Flip mit Klappdeckel 120 x 125 cm gewinnen und auf Herz und Nieren testen. Hinterlasst mir dafür einfach bis zum 15. August 2020 um 12 Uhr einen Kommentar, mit wem Ihr den Sandkasten gerne testen möchtet. Ich werde zudem auf Facebook und Instagram suchen, gerne könnt Ihr auch da teilnehmen und Eure Chance erhöhen.

Bitte beachten:

Ihr müsst meinem Blog als Abo folgen um teilnehmen zu können.

Euer Feedback schickt Ihr mir per Mail zu.

Die Gewinner werden hier auf dem Blog mit dem im Kommentar genannten Namen bekannt gegeben.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnehmen dürfen alle volljährigen Personen mit deutscher Postadresse.

Bleibt auf dem Laufenden…abonniert den Blog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

21 Gedanken zu „Mit Spieltürmen von Wickey werden Kinderträume wahr – unsere Langzeiterfahrung (inkl. Gewinnspiel)“

  1. Eure Kinder können sich glücklich schätzen mit so einem tollen Spielturm!
    Ein echtes Kinderparadies habt ihr da geschaffen, echt klasse!
    Über den Sandkasten würden sich meine Kinder und mein Neffe riesig freuen.
    Den Testbericht würde ich mit Freude verfassen.

  2. Guten Abend!
    Meine Kinder würden sich so riesig freuen ^^ Vielen lieben Dank für diese tolle Chance^^
    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend 🙂
    LG Familie Opitz

  3. Hallo, ich hab ebenfalls 3 Kids und betreibe ebenfalls einen Blog: Rund um die Familie ( https://rund-um-die-familie-blog.de ) und bin durch Zufall auf deinen tollen Blog geraten, weil ich auf der Suche nach einem Tonic war und deinen Tipp mit Müller gleich mal ausprobiert habe. Ich wusste bis dahin gar nicht, dass es für Müller auch eine App mit Punktesammeln gibt, danke dafür:-)
    Dein Blog gefällt mir wirklich gut und ich werde nun öfters vorbeischauen.
    Wir haben ebenfalls einen Spielturm im Garten aufgebaut und uns fehlt tatsächlich ein schöner kleiner Sandkasten. Da hab ich dein Gewinnspiel gesehen und würde da natürlich super gerne mitmachen, weil meine Kids noch ziemlich lange was davon hätten und ich ihnen damit eine Riesen Freude machen würde:-)
    Wenn magst, schau auch sehr gern mal bei mir auf meinem Blog oder YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UCCl__q9ixj5R_iC0Ulk92mA vorbei, da mache ich Videos zu Kinderbüchern, Rezepte,DIYs, Spiele, Beschäftigungsideen und vieles mehr rund um das Thema Familie, würde mich freuen:-)

  4. Vielen lieben Dank liebe Blautopfblau für die wirklich perfekte Aktion in dieser Corona-Krise <3

    Zusammen mit meinen Drillingen versuche ich die gemeinsame Aufgabe zu meistern.
    Zum Glück spielt das Wetter bisher so schön mit, sodass man den eigenen Garten super nutzen kann und die Kita bei uns nun auch wieder losgeht.

    Zusammen zu spielen, zu basteln, gemeinsam zu kochen und zu backen oder sich etwas Schönes anzuschauen ist dazu auch immer eine fantastische Beschäftigung!!!
    ☘️☘️☘️
    Deswegen würden wir uns RIESIG darüber freuen, wenn das Glück auf unserer Seite wäre und meine Drillis den Sandkasten "Flip" von wickey gemeinsam testen dürften.
    ☀️☀️☀️

  5. Unsere Tochter ANNI würde gern mit ihrer kleinen Schwester ANNA den Sandkasten ausprobieren, da für uns Sicherheit sowie Spiel & Spaß sehr wichtig sind, und neue Trends & Innovationen uns auf jeden Fall interessieren. DÄUMCHEN SIND GANZ FESTE GEDRÜCKT!!!

  6. Wow ❤ Vielen Dank für die tolle Chance ❤ Meine Mädels würden vor Freude in die Luft springen ❤ Dieser tolle Sandkasten ist ja mal ein mega toller Gewinn ❤

  7. Die Kinder werden das auf jeden Fall auf dem Hinterhof haben wollen. Es ist toll, das zu haben, besonders während dieser Zeit der Quarantäne. Danke für die tolle Rezension.

    1. Aktion: Suuuuper
      Idee: Toll
      Gewinn: Traumhaft
      …. mehr kann ich dazu einfach nicht kommentieren. Außer, dass wir unseren Traktorreifensandkasten gern austauschen und meine Lütte somit den schönen, kompakten Sandkasten von Wickey meeegagern testen würde.

  8. Meine Kleine spielt sehr gerne im Sand, baut und buddelt darin bis sie alles umgegraben hat. Kocht Matschsuppe für alle und vergisst die Welt beim Spielen um sich herum. Das ist so niedlich. Ich schaue ihr sehr gern dabei zu. Sie würde diesen tollen Sandkasten mit Deckel unheimlich gerne auf Herz und Nieren testen.

    1. Her,

      ich möchte den Sandkasten zusammen mit meiner 7 Monate alten Tochter testen. Wir waren vor einem Monat an der Nordsee und bereits da hat sie es total genossen am Strand zu spielen und den Sand zwischen den Füßen kitzeln zu lassen. Ab da stand fest, dass ein Sandkasten her muss. Umso mehr würden wir uns natürlich freuen, ihn für dich testen zu dürfen.
      Liebe Grüße

  9. Ich versuche mal mein Glück für die Kinder. Das ist ja ein Hammerpreis!!! Besonders jetzt sehr praktisch da man ja nicht in den Urlaub fahren kann oder möchte.

  10. Danke für den ausführlichen Testbericht. Diesen tollen Spielturm hätten die Kinder auch gerne, aber uns fehlt der Platz. Der Sandkasten Flip mit Klappdeckel würde sie aber auch sehr erfreuen 🙂

  11. Wow ein toller Testbericht. Deine Erfahrungen sind gut für unsere Kaufentscheidung. Wir wollen gerne auf unsere Wiese für die Enkelkinder einen Spieleturm aufbauen.Der Bericht hilft uns sehr. Über den Gewinn des Sandkastens würden wir uns auch sehr freuen. Passt ja perfekt zum Turm.LG und #bleibtgesund

  12. Wow der Spielturm sieht ja hammer aus für unseren Garten leider viel zu groß, daher wäre ein Sandkasten perfekt für meine zwei Kinder.
    Ich versuche sehr gerne mein Glück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.